Angebote zu "Windows" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard
Aktuell
243,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Das neue Server-Betriebssystem Windows Server 2012 R2 Standard bietet Ihnen zahlreiche Verbesserungen und Funktionen in puncto Netzwerk, Verwaltung, Speicher, Virtualisierung, Web- und Anwendungsplattform, Zugriffs- und Informationsschutz sowie virtueller Desktopinfrastruktur. Mit neuen Diensten wie Windows Azur Services lassen sich nun cloudbasierte virtuelle Server und Server in Unternehmensnetzwerken gemeinsam verwalten und in einem Webportal zentral steuern. Die Funktionen der Software im Überblick: Server-Betriebssystem für kleine bis große Betriebe vollständige Windows Server-Funktionalität mit zwei virtuellen Instanzen geschäftskritische Workloads ausführen Zugriffs- und Informationsschutz virtuelle Desktopinfrastruktur Web- und Anwendungsplattform modernes Userinterface Microsoft Cloud-Dienst Windows Azure Protokollversion SMB 3.0 Dynamic Access Control neues Dateisystem ReFS Virtualisierung Hyper-V DirectAccess prozessor- oder CAL-basierte Zugriffslizenzen erforderlich Systemanforderungen für den Windows Server R2 2012 Standard Prozessor: 1,4 GHz (64-Bit) RAM: 512 MB Grafikkarte: DirectX 9 mit WDDM 1.0 Festplattenspeicher: 32 GB Internetzugang Skalierbarkeit und Leistung verbessern mit dem Server-Betriebssystem Windows 2012 Server R2 Standard richtet sich an Kleinunternehmen und größere Betriebe. Aus diesem Grund haben Sie die Möglichkeit, Skalierbarkeit und Leistung zu verbessern, um geschäftskritische Workloads auszuführen. Außerdem gibt es die Funktion von stabilen Wiederherstellungsoptionen zum Ausfallschutz. Eine weitere Verbesserung von Windows Server 2012 R2 Standard ist die Entwicklung von Websites und Anwendungen, da für offene Frameworks ein erweiterter Support eingerichtet wurde. Die Anwendungsportabilität bei Anwendungen sorgt dafür, dass diese in der Public Cloud, bei Service Providern sowie im lokalen Rechenzentrum nahtlos skaliert und flexibel bereitgestellt werden können. Mit Windows 2012 R2 Standard sparen Sie durch die VHD-Deduplizierung und verschiedene andere Optionen zudem Speicherkosten. Kosten sparen durch verbesserte Virtualisierungsplattform Die Entwickler stellen Ihnen eine virtuelle Desktopinfrastruktur bereit. Trotz der neuen Features und zahlreichen Optimierungen bei Windows Server 2012 R2 Standard sind die Systemanforderungen identisch zur Vorgängerversion. Dabei bietet Microsoft die Möglichkeit, das Server-Betriebssystem auf zwei physischen Prozessoren sowie zwei virtuellen Maschinen zu installieren. Ein Vorteil, der sich besonders bei der Virtualisierung bemerkbar macht und wodurch Sie viele Kosten einsparen können. Zu den zahlreichen Neuerungen in Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard gehört das moderne Userinterface, das eine optimale Bedienoberfläche für Touchscreens bereitstellt, das Programm Windows Azure zur Serversicherung in der Azure-Cloud sowie der überarbeitete Taskmanager, um mehr Leistung zu garantieren. Weitere Optimierungen bemerken Sie durch PowerShell 3.0, das eine verbesserte Verwaltung der Systemeinstellungen gewährleistet. Unterstützt wird dieses Feature in Windows 2012 R2 Standard durch den Internet Information Service 8.0 zur Extended-Validation-Zertifikatsverwaltung und die neue Protokollversion SMB 3.0, die einen schnelleren und stabileren Dateifreigabezugriff schafft. Dynamische Zugriffssteuerung für mehr Sicherheit Die Entwickler haben zusätzlich Programme wie Hyper-V und DirectAccess verbessert: Die Virtualisierungsplattform zeichnet sich nun durch eine erhöhte Leistung aus, während DirectAccess Ihrem Server IPv6-Überbrückungstechnologien bereitstellt. Windows Server 2012 R2 Standard hat zudem neue Funktionen im Speicherbereich wie ein freigegebenes VHDX, Speicher-QoS und Speicherplätze mit Tiering. Das gängige NTFS wird in Windows Server 2012 R2 Standard vom neuen Dateisystem ReFS ergänzt, das speziell für Datenspeicherung auf Datenservern entwickelt wurde. Die sogenannte Dynamic Access Control, eigens zur dynamischen Zugriffssteuerung eingeführt, regelt den Datenzugriff mithilfe von Metadaten. Es arbeitet zusätzlich zu den Active-Directory-Sicherheitslinien und verhindert somit unbefugten Zugriff beim Dateien Verschieben. Jetzt den Windows Server 2012 R2 Standard günstig kaufen Die gut strukturierte Oberfläche macht die Verwaltung von Windows Server 2016 Standard einfach für alle Nutzer – von Anfängern bis Experten. Auf Lizenzfuchs.de finden Sie neben dem Windows Server 2012 R2 Standard auch die entsprechenden Zugriffslizenzen – ganz gleich ob benutzer- oder gerätegebundene Client Access Licences (CALs). Bei Fragen wenden Sie sich gerne per Mail oder Telefon an unseren kostenlosen Kundensupport.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
HP XMM 7360 (3FB01AA#AC3)
272,51 € *
zzgl. 4,70 € Versand

Rufen Sie Ihre E-Mails ab, surfen Sie im Internet und verbinden Sie sich mit dem Unternehmensnetzwerk über eine dedizierte Breitbandverbindung mit HP XMM 7360 LTE-Advance WWAN für ausgewählte HP Business-Notebooks mit Windows 10..

Anbieter: Schäfer Shop
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
HP XMM 7360 - drahtloses Mobilfunkmodem - 4G LTE
265,64 € *
zzgl. 4,70 € Versand

Rufen Sie Ihre E-Mails ab, surfen Sie im Internet und verbinden Sie sich mit dem Unternehmensnetzwerk über eine dedizierte Breitbandverbindung mit HP XMM 7360 LTE-Advance WWAN für ausgewählte HP Business-Notebooks mit Windows 10..

Anbieter: Schäfer Shop
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Edimax EN-9235TX-32 V2
12,90 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Edimax EN-9235TX-32 V2 Gigabit Ethernet PCI-Netzwerkadapter Die Edimax Gigabit PCI-Adapter ermöglichen hochleistungsfähige drahtgebundene Netzwerke für Ihre Desktop-PCs. Verbinden Sie Ihr Gigabit Heim- oder Unternehmensnetzwerk mit einem unserer Gigabit PCI-Adapter, um Dateien mit besonders hohen Geschwindigkeiten zu übertragen. Highlights: * Entspricht den Standards IEEE 802.3, 802.3u, 802.3ab und 802.3x * Unterstützt IEEE 802.3x Vollduplex-Flusssteuerung zur Verbesserung des Durchsatzes * Unterstützt IEEE 802.1Q VLAN Tagging * Beinhaltet einen Setup-Assistent * Unterstützt 10/100/1000 MBit/s Autonegotiation und Jumbo Frame * Einfache Plug-and-Play-Installation - automatische Einstellung von IRQ und E/A-Adresse * Unterstützt PCI 2.2 Wake On LAN-Funktion * Unterstützt Auto MDI/MDI-X * Unterstützt 32-Bit, 66/33 MHz PCI Local Bus Master für sehr schnellen Betrieb der Rev.2.3/2.2/2.1 Spezifikation * Kompatibel mit Windows 2000/XP/Vista und Mac OS 10.4.x und höher und Linux

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
HP XMM 7360 Drahtloses Mobilfunkmodem, 4G LTE
248,39 € *
zzgl. 4,95 € Versand

HP XMM™ 7360 LTE-Advance WWAN    Rufen Sie Ihre E-Mails ab, surfen Sie im Internet und verbinden Sie sich mit dem Unternehmensnetzwerk 1  über eine dedizierte Breitbandverbindung mit HP XMM 7360 LTE-Advance WWAN für ausgewählte HP Business-Notebooks mit Windows 10. Merkmale:   Schnell und flexibel:  Verbinden Sie sich an mehr Orten mit dem Internet und genießen Sie die Geschwindigkeit der Breitband- und 4G-Netzwerke durch die Nutzung mehrerer Netzwerke weltweit über eine sichere, private Verbindung, die mehr Sicherheit als öffentliches WLAN bietet. Finden Sie Ihren Weg:  Erleben Sie die integrierte Standortermittlung und persönliche Navigation über das eingebaute GPS. Support der Extraklasse: Mehr Sicherheit durch einjährige Herstellergarantie.

Anbieter: Office-partner
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
LANCOM VPN CL1W - LANCOM Advanced VPN Client 1L...
97,43 € *
zzgl. 5,80 € Versand

LANCOM Advanced VPN Client - Lizenz - 1 Benutzer - Win - Englisch, DeutschUniverseller Software-VPN-Client für den sicheren Firmenzugang von unterwegs• Hochsicherer, verschlüsselter Firmenzugang von unterwegs• Integrierte Stateful-Inspection Firewall• Integrierter UMTS-Dialer• Priorisierung von Voice over IP• IPSec over HTTPS für VPN-Verbindungen wo Standard-IPSec VPN unterbunden wird• IPSec-VPN-Client für Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7 und Windows Vista (32 und 64 Bit)Mit dem LANCOM Advanced VPN Client können sich mobile Mitarbeiter jederzeit über einen verschlüsselten Zugang in das Unternehmensnetzwerk einwählen – ob im Home Office oder unterwegs, im Inland wie im Ausland. Die Anwendung ist dabei denkbar einfach, denn nach einmalig erfolgter Konfiguration des VPN-Zugangs (Virtual Private Network) wird die sichere VPN-Verbindung intuitiv mit nur einem Klick über das beste verfügbare Verbindungsmedium aufgebaut, auch über das Mobilfunknetz. Für weiteren Schutz der Daten sorgt hierbei die integrierte Stateful Inspection Firewall, die Unterstützung aller IPSec-Protokollerweiterungen sowie weitere zahlreiche Sicherheitsfeatures.Höchste DatensicherheitAusgerüstet mit einer Stateful Inspection Firewall erkennt der LANCOM Advanced VPN Client automatisch sichere und unsichere Netze für eine jederzeit abgesicherte Kommunikation. Zusammen mit weiteren Sicherheitsfunktionen wie der Unterstützung aller gängigen IPSec-Protokolle, digitaler Zertifikate und vielem mehr gewährleistet der Client optimalen Schutz, sodass alle Daten stets sicher übertragen werden.Volle KostenkontrolleDer im Mobilfunk-Dialer integrierte Budget-Manager ermöglicht die Einstellung von Zeit- und Volumenkontingenten für eine volle Kostenkontrolle. Zudem bietet die Option ''Kein Roaming zulassen'' die Deaktivierung von Daten-Roaming, um zusätzliche Kosten zu vermeiden. Außerdem inklusive: Die automatische Verbindungssteuerung mit umfangreichen Kostenkontrollfunktionen sorgt jederzeit für einen aktuellen Überblick über Gebühren, Online-Zeiten und Transfervolumina.Einfache und schnelle Konfiguration dank Installationsassistent und ''1-Click-VPN''Der integrierte Installationsassistent begleitet den Benutzer bei der schnellen und unkomplizierten VPN-Konfiguration. Mit der automatischen Medienerkennung muss der verwendete Anschluss nicht manuell festgelegt werden, sondern wird automatisch – abhängig von den verfügbaren Medien – ausgewählt. Nach einmaliger erfolgreicher Installation des VPN-Zugangs erfolgt die VPN-Verbindung intuitiv mit nur einem Klick.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
EDI EN-9235TX-32 - Netzwerkkarte, PCI, Gigabit ...
8,72 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Gigabit Ethernet PCI-Netzwerkadapter• Entspricht den Standards IEEE 802.3, 802.3u, 802.3ab und 802.3x• Unterstützt IEEE 802.3x Vollduplex-Flusssteuerung zur Verbesserung des Durchsatzes• Unterstützt IEEE 802.1Q VLAN Tagging• Beinhaltet einen Setup-Assistent• Unterstützt 10/100/1000 MBit/s Autonegotiation und Jumbo Frame• Einfache Plug-and-Play-Installation - automatische Einstellung von IRQ und E/A-Adresse.• Unterstützt PCI 2.2 Wake On LAN-Funktion• Unterstützt Auto MDI/MDI-X• Unterstützt 32-Bit, 66/33 MHz PCI Local Bus Master für sehr schnellen Betrieb der Rev.2.3/2.2/2.1 Spezifikation• Kompatibel mit Windows 2000/XP/Vista und Mac OS 10.4.x und höher und LinuxZuverlässige drahtgebundene NetzwerkeDie Edimax Gigabit PCI-Adapter ermöglichen hochleistungsfähige drahtgebundene Netzwerke für Ihre Desktop-PCs. Verbinden Sie Ihr Gigabit Heim- oder Unternehmensnetzwerk mit einem unserer Gigabit PCI-Adapter, um Dateien sofort mit bis zu 10 Mal höheren Geschwindigkeiten als herkömmliche 10/100 Fast Ethernet-Geräte zu übertragen. Wenn der Anschluss erfolgt ist, können Sie über Ihr Netzwerk schnell und einfach auf Musik, Dokumente, Filme und Fotos zugreifen. An der Spitze steht der EN-9230TX-32 mit zusätzlichen Funktionen, die für alle Anwender von Vorteil sind.Umfassende NetzwerkmethodeDer EN-9235TX-32 unterstützt ACPI (Advanced Configuration Power Interface) und Wake on LAN, die die ferngesteuerte Leistungsregelung des PCs ermöglichen. Die Handhabbarkeit, Kompatibilität, Plug & Play und 32-Bit Busarchitektur sind die Grundlagen dieser PCI Gigabit-Adapter, die Ihr Netzwerk wahrhaft bereichern.Benutzerfreundlicher Setup-CD-Assistent und Treiber*Um die Vernetzung zu erleichtern, beinhaltet der EN-9235TX-32 einen benutzerfreundlichen Setup-CD-Assistenten. Dessen Benutzeroberfläche vereinfacht und verbessert die Treiberinstallation, um das Gerät sofort verwenden zu können.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
D-LINK DAP-2680 - WLAN Access Point 2.4/5 GHz 1...
123,75 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Wireless AC1750 Wave 2 Dual-Band PoE Access PointWLAN mit 1,75 GBit/sKombinierter WLAN-Durchsatz von bis zu 1,75 GBit/s mit WLAN 802.11ac Wave 2.Mehrere BetriebsmodiEinsetzbar als Access Point, Wireless Distribution System (WDS), WDS mit Access Point oder Wireless Client.Band SteeringSteuert das Datenaufkommen, sodass Clients mit den schnellsten und am wenigsten belasteten Frequenzbereichen verbunden werden.MU-MIMO und BeamformingErmöglicht gleichzeitige Verbindungen von mehreren Geräten für gesteigerte Effizienz. Präzise ausgerichtete WLAN-Verbindungen liefern überragende Bandbreite.Smart, sicher und umweltfreundlichDie Zeitschaltfunktion, die das WLAN abschaltet, wenn es nicht benötigt wird, spart Energie und erhöht die Netzwerksicherheit.Schnelleres WLAN, schnelleres Business.Der DAP-2680 Wireless AC1750 Wave 2 Dual-Band PoE Access Point ist mit modernster Wave-2-Technik ausgestattet, die Ihren WLAN-Kunden höhere Geschwindigkeit, Effizienz und Sicherheit bietet. Perfekt für kleine und mittlere Unternehmen und Geschäftsumgebungen.Mit Wave 2 auf Platz 1Bringen Sie Ihr Unternehmensnetzwerk auf Hochtouren - mit maximalen Datenraten von bis zu 450 MBit/s über das 2,4-GHz-Band und 1300 MBit/s über das 5-GHz-Band.Beamforming mit MU-MIMOBeamforming fokussiert das WLAN-Signal und verbessert dadurch sowohl die Reichweite als auch die Stärke des Signals, sodass Ihre Kunden höchste WLAN-Qualität erleben. Die integrierte MU-MIMO-Technik (Multiple-Input Multiple-Output) verbindet mehrere Geräte gleichzeitig mit hoher WLAN-Bandbreite und sorgt so für schnellere Datenübertragung und höhere Effizienz.Passt perfekt in Ihr NetzwerkDer DAP-2680 stellt Ihnen mehrere Betriebsmodi zur Verfügung, sodass sie ihn als Access Point, Wireless Distribution System (WDS), WDS mit Access Point oder Wireless Client einsetzen können.Dienstqualität der Business-KlasseMit WLAN Multimedia (WMM) Quality of Service (QoS) ist der DAP-2680 der ideale Access Point für Audio-, Video- und Sprachanwendungen. Ist QoS aktiviert, kann er Datenverkehr im Netzwerk automatisch priorisieren. Individuelle Prioritätsregeln lassen sich über die grafische Weboberfläche anpassen. AP Load Balancing begrenzt die Anzahl der Nutzer je Access Point, um die maximale Leistung zu gewährleisten.Einfache MontageDer Access Point kann an der Decke oder an der Wand montiert oder auf den Schreibtisch gestellt werden. 802.3at Power over Ethernet (PoE) ist ebenfalls integriert und ermöglicht die einfache Bereitstellung auch Bereichen, wo keine Steckdosen zur Verfügung stehen.Professionelle SicherheitSchützen Sie Ihr Unternehmensnetzwerk mit WPA2 (802.11i) in der Personal- und Enterprise-Version samt Unterstützung für ein RADIUS-Server-Backend oder einen integrierten internen RADIUS-Server. MAC-Adressfilterung, WLAN-Segmentierung, Deaktivierung der SSID-Aussendung, Erkennung von Rogue APs sowie eine Zeitschaltfunktion für den Drahtlosbetrieb bieten weiteren Schutz für ihr Netzwerk.Der Access Point unterstützt bis zu acht VLANs pro Band, sodass mehrere SSIDs zur Segmentierung der Nutzer angelegt werden können. Mit einem Mechanismus zur Isolierung von Wireless Clients lässt sich die direkte Kommunikation zwischen Clients einschränken. Zusätzlich unterstützt der DAP-2680 Network Access Protection (NAP). Diese Funktion von Windows Server® 2008 und höher ermöglicht es Administratoren, auf Grundlage der individuellen Client-Erfordernisse mehrere Zugriffsstufen für das Netzwerk zu definieren.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
DrayTek Vigor 2926ac Dual-WAN Security-Router
274,80 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Vigor2926-Serie Dual-WAN Security-Router * 2 Gigabit Ethernet WAN für Load Balancing oder Failover * 2 USB-Anschlüsse für 3G/4G-Modem oder zusätzlichen Speicherplatz * Eingebauter 802.11ac Wave 2 Dual-Band Wi-FI, liefert Geschwindigkeit bis zu 1.7Gbps (ac/Vac-Modell) * 50 gleichzeitige VPN-Tunnel * SPI-Firewall mit Inhaltsfilterung nach URL-Schlüsselwort, Kategorie und Anwendungen * Zentrales Management für VigorAP & Vigor Switch * Unterstützt DrayDDNS Die Vigor2926 Series ist ein Dual WAN Breitband-Sicherheits-Firewall-Router. Die Vigor2926 Serie bietet zuverlässige Breitbandkonnektivität mit den Multi-WAN-Zugängen. Die beiden Gigabit Ethernet WAN-Ports können im Failover- oder Load Balancing-Modus betrieben werden, um eine stabile Internetverbindung zu gewährleisten. Die beiden USB-Ports können mit einem 3G/4G/LTE USB-Modem betrieben werden, um einen zusätzlichen drahtlosen Internetzugang zu ermöglichen. Die Vigor2926 Series bietet außerdem umfassende Funktionen wie VLAN, Bandbreitenmanagement, Quality of Service, DNS-Steuerung, SPI-Firewall, Web Content Filtering und zentrale Management-Lösungen für ein zuverlässiges und sicheres Unternehmensnetzwerk. Umfassendes VPN Die Vigor2926 Serie unterstützt LAN-to-LAN VPN und Remote Dial-in VPN, bis zu 50 VPN-Tunnel können gleichzeitig eingerichtet werden. Alle branchenüblichen Tunneling-Protokolle wie PPTP, L2TP, IPsec und GRE werden unterstützt und sind mit VPN-Geräten von Drittanbietern kompatibel. Vigor2926 Series unterstützt auch SSL VPN - ein VPN-Protokoll basierend auf der sehr gebräuchlichen Verschlüsselungsmethode, die von allen HTTPS-Websites verwendet wird. Während die traditionellen VPN-Protokolle durch die Firewall und NAT von öffentlichen Netzwerken gefiltert werden können, wird SSL VPN durchgelassen, solange HTTPS erlaubt ist. DrayTek bietet Ihnen dafür eine kostenlose Client App für Windows, iOS und Android. VPN Trunking wird auch von der Vigor2926 Serie unterstützt, dies erlaubt Ihnen zwei VPN-Tunnel zu dem selben entfernten Standort einzurichten, aber über verschiedene WAN-Schnittstellen. Die beiden Tunnel können im Load Balance- oder Failover-Modus aufgebaut werden. WAN Load Balancing & Failover Die Vigor2926 Serie verfügt über zwei Gigabit Ethernet WAN Ports, die für jede Art von Verbindung genutzt werden können. Das 3G/4G/LTE USB Modem kann auch an die USB Ports des Routers angeschlossen werden und bietet eine zusätzliche drahtlose Internetverbindung. Tatsächlich können alle WAN-Schnittstellen so konfiguriert werden, dass sie entweder im Load Balance-/ oder im Failover-Modus betreiben werden können. Im Failover-Modus wird ein WAN-Port nur dann aktiv, wenn ein Verbindungsverlust oder eine starke Belastung der primären Verbindung festgestellt wird. Bei der Vigor2926 Serie kann Load Balancing entweder in einem IP-basierten Modus eingestellt werden, was bedeutet, dass die Pakete, die für unterschiedliche IP-Adressen bestimmt sind, auf verschiedene WANs verteilt werden, oder in einem Session-basierten Modus, was bedeutet, dass die Pakete verschiedenen Sessions angehören, unterschiedliche Pfade annehmen können. Policy-basiertes Load Balancing wird ebenfalls unterstützt, so dass Sie den Pfad für einige Pakete angeben können. Firewall & Sicherheit Die Vigor2926 Series bietet eine Stateful Packet Inspection (SPI) Firewall und flexible Filterregeln. Es ist somit möglich, Pakete basierend auf den Informationen im Paketheader (wie Quell-IP, Ziel-IP, Protokoll und Portnummer) an- oder abzulehnen. IP-basierte Beschränkungen können so eingestellt werden, dass bestimmter HTTP-Datenverkehr sowie verschiedene Anwendungssoftware gefiltert werden um Zeit- und Netzwerkressourcenvergeudung durch unangemessene Netzwerkaktivitäten zu verhindern. Mit einem Jahresabonnement des Cyren Web Content Filtering Service können Sie auch die Webseiten nach Kategorien filtern und Beschränkungen einrichten, um ganze Kategorien von Websites (wie Social Networking, Glücksspiel usw.) zu blockieren, ohne jede Seite angeben zu müssen, die Sie blockieren möchten. Der Cyren-Dienst aktualisiert die Kategorisierung ständig, und in jedem neuen Router ist eine kostenlose 30-Tage-Testversion enthalten. Die Firewall der Vigor2926 Series Firewall enthält auch DoS (Denial of Service) Defense, um das Netzwerk vor Angriffen zu schützen. Flexibles LAN-Management Der 4-Port Gigabit Ethernet Switch auf der LAN-Seite sorgt für Hochgeschwindigkeitskonnektivität der Server und PCs im lokalen Netzwerk und die Virtual LAN (VLAN) Features ermöglichen es Ihnen, die LAN-Clients in verschiedene logische Domänen zu trennen, um so die Sicherheit und Netzwerkeffizienz zu erhöhen. Die Vigor2926 Series unterstützt den 802.1Q-Standard und kann ein Tag-basiertes VLAN-System mit einem 802.1Q-Switch aufbauen. Port-basiertes VLAN wird auch unterstützt, so das jeder LAN-Port als Mitglied verschiedener VLANs konfiguriert werden kann. Zentrales Management Die Vigor2926 Serie kann als zentrales Management-Portal für alle Vigor-Geräte im Netzwerk fungieren, einschließlich VigorAPs, Vigor Switches und sogar Vigor Router. Mit der zentralen Verwaltungsfunktion kann die Gerätewartung (wie Firmware-Upgrades, Backup und Wiederherstellung der Konfiguration) und die Überwachung von einem einzigen Portal aus erfolgen, dem Web User Interface der Vigor2926 Serie. Der Router selbst unterstützt das TR-069-Protokoll und kann über das TR-069-basierte VigorACS-System fernverwaltet und überwacht werden, um so den Bedarf an Technikern vor Ort zu reduzieren.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
DrayTek Vigor 2926Vac Dual-WAN Security-Router
320,77 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Vigor2926-Serie Dual-WAN Security-Router * 2 Gigabit Ethernet WAN für Load Balancing oder Failover * 2 USB-Anschlüsse für 3G/4G-Modem oder zusätzlichen Speicherplatz * Eingebauter 802.11ac Wave 2 Dual-Band Wi-FI, liefert Geschwindigkeit bis zu 1.7Gbps (ac/Vac-Modell) * 50 gleichzeitige VPN-Tunnel * SPI-Firewall mit Inhaltsfilterung nach URL-Schlüsselwort, Kategorie und Anwendungen * Zentrales Management für VigorAP & Vigor Switch * Unterstützt DrayDDNS Die Vigor2926 Series ist ein Dual WAN Breitband-Sicherheits-Firewall-Router. Die Vigor2926 Serie bietet zuverlässige Breitbandkonnektivität mit den Multi-WAN-Zugängen. Die beiden Gigabit Ethernet WAN-Ports können im Failover- oder Load Balancing-Modus betrieben werden, um eine stabile Internetverbindung zu gewährleisten. Die beiden USB-Ports können mit einem 3G/4G/LTE USB-Modem betrieben werden, um einen zusätzlichen drahtlosen Internetzugang zu ermöglichen. Die Vigor2926 Series bietet außerdem umfassende Funktionen wie VLAN, Bandbreitenmanagement, Quality of Service, DNS-Steuerung, SPI-Firewall, Web Content Filtering und zentrale Management-Lösungen für ein zuverlässiges und sicheres Unternehmensnetzwerk. Umfassendes VPN Die Vigor2926 Serie unterstützt LAN-to-LAN VPN und Remote Dial-in VPN, bis zu 50 VPN-Tunnel können gleichzeitig eingerichtet werden. Alle branchenüblichen Tunneling-Protokolle wie PPTP, L2TP, IPsec und GRE werden unterstützt und sind mit VPN-Geräten von Drittanbietern kompatibel. Vigor2926 Series unterstützt auch SSL VPN - ein VPN-Protokoll basierend auf der sehr gebräuchlichen Verschlüsselungsmethode, die von allen HTTPS-Websites verwendet wird. Während die traditionellen VPN-Protokolle durch die Firewall und NAT von öffentlichen Netzwerken gefiltert werden können, wird SSL VPN durchgelassen, solange HTTPS erlaubt ist. DrayTek bietet Ihnen dafür eine kostenlose Client App für Windows, iOS und Android. VPN Trunking wird auch von der Vigor2926 Serie unterstützt, dies erlaubt Ihnen zwei VPN-Tunnel zu dem selben entfernten Standort einzurichten, aber über verschiedene WAN-Schnittstellen. Die beiden Tunnel können im Load Balance- oder Failover-Modus aufgebaut werden. WAN Load Balancing & Failover Die Vigor2926 Serie verfügt über zwei Gigabit Ethernet WAN Ports, die für jede Art von Verbindung genutzt werden können. Das 3G/4G/LTE USB Modem kann auch an die USB Ports des Routers angeschlossen werden und bietet eine zusätzliche drahtlose Internetverbindung. Tatsächlich können alle WAN-Schnittstellen so konfiguriert werden, dass sie entweder im Load Balance-/ oder im Failover-Modus betreiben werden können. Im Failover-Modus wird ein WAN-Port nur dann aktiv, wenn ein Verbindungsverlust oder eine starke Belastung der primären Verbindung festgestellt wird. Bei der Vigor2926 Serie kann Load Balancing entweder in einem IP-basierten Modus eingestellt werden, was bedeutet, dass die Pakete, die für unterschiedliche IP-Adressen bestimmt sind, auf verschiedene WANs verteilt werden, oder in einem Session-basierten Modus, was bedeutet, dass die Pakete verschiedenen Sessions angehören, unterschiedliche Pfade annehmen können. Policy-basiertes Load Balancing wird ebenfalls unterstützt, so dass Sie den Pfad für einige Pakete angeben können. Firewall & Sicherheit Die Vigor2926 Series bietet eine Stateful Packet Inspection (SPI) Firewall und flexible Filterregeln. Es ist somit möglich, Pakete basierend auf den Informationen im Paketheader (wie Quell-IP, Ziel-IP, Protokoll und Portnummer) an- oder abzulehnen. IP-basierte Beschränkungen können so eingestellt werden, dass bestimmter HTTP-Datenverkehr sowie verschiedene Anwendungssoftware gefiltert werden um Zeit- und Netzwerkressourcenvergeudung durch unangemessene Netzwerkaktivitäten zu verhindern. Mit einem Jahresabonnement des Cyren Web Content Filtering Service können Sie auch die Webseiten nach Kategorien filtern und Beschränkungen einrichten, um ganze Kategorien von Websites (wie Social Networking, Glücksspiel usw.) zu blockieren, ohne jede Seite angeben zu müssen, die Sie blockieren möchten. Der Cyren-Dienst aktualisiert die Kategorisierung ständig, und in jedem neuen Router ist eine kostenlose 30-Tage-Testversion enthalten. Die Firewall der Vigor2926 Series Firewall enthält auch DoS (Denial of Service) Defense, um das Netzwerk vor Angriffen zu schützen. Flexibles LAN-Management Der 4-Port Gigabit Ethernet Switch auf der LAN-Seite sorgt für Hochgeschwindigkeitskonnektivität der Server und PCs im lokalen Netzwerk und die Virtual LAN (VLAN) Features ermöglichen es Ihnen, die LAN-Clients in verschiedene logische Domänen zu trennen, um so die Sicherheit und Netzwerkeffizienz zu erhöhen. Die Vigor2926 Series unterstützt den 802.1Q-Standard und kann ein Tag-basiertes VLAN-System mit einem 802.1Q-Switch aufbauen. Port-basiertes VLAN wird auch unterstützt, so das jeder LAN-Port als Mitglied verschiedener VLANs konfiguriert werden kann. Zentrales Management Die Vigor2926 Serie kann als zentrales Management-Portal für alle Vigor-Geräte im Netzwerk fungieren, einschließlich VigorAPs, Vigor Switches und sogar Vigor Router. Mit der zentralen Verwaltungsfunktion kann die Gerätewartung (wie Firmware-Upgrades, Backup und Wiederherstellung der Konfiguration) und die Überwachung von einem einzigen Portal aus erfolgen, dem Web User Interface der Vigor2926 Serie. Der Router selbst unterstützt das TR-069-Protokoll und kann über das TR-069-basierte VigorACS-System fernverwaltet und überwacht werden, um so den Bedarf an Technikern vor Ort zu reduzieren.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot